Datenschutzerklärung nach Art 13 und 14 DSGVO

Stand: August 2020

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist

Target Distribution GmbH (FN 73428 h – LG Feldkirch)
z.H. Datenschutz
Straßenhäuser 59 | 6842 Koblach
Telefon +43 5523 54871-0 | Telefax: +43 5523 54873

E-Mail: datenschutz@target-distribution.com | Web: www.target-distribution.com

Wir haben keinen Datenschutzbeauftragten bestellt, da dieser gesetzlich für uns nicht erforderlich ist.

I. Verarbeitung personenbezogener Daten
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die unter folgende Datenkategorien fallen:

Kontaktdaten, Vertragsdaten, Verrechnungsdaten, Bonitätsdaten, Bestelldaten, Zahlungsverkehrsdaten (Bankdaten, Kreditkartendaten), Versand- und Lieferdaten

I.1 Unsere Rechtsgrundlagen sind

  • Geschäftspartner: Vertragserfüllung, rechtliche Verpflichtung, berechtigtes Interesse
  • Kundendaten: Vertragserfüllung, rechtliche Verpflichtung, berechtigtes Interesse
  • Interessenten: Vertragserfüllung, berechtigtes Interesse, Einwilligung
  • Videoüberwachung: Vertragserfüllung, berechtigtes Interesse (Schutz)

I.2 Einwilligung
Sie haben uns Daten über sich freiwillig zur Verfügung gestellt und wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung zu folgenden Zwecken:

Information über unsere Produkte, Werbung, Newsletter, Veranstaltungen, Firmenbeiträge auf Social Media

Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten.

I.3 Vertrag
Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. Zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Das sind:

Die Erstellung von Offerten, die Abwicklung von Aufträgen und Bestellungen, die Zustellung der Waren, die Bearbeitung von Reklamationen, die Abwicklung von Gewährleistung oder Garantie, die Schadenabwicklung, die An- und Abmeldung von KFZ, die Hinterlegung von Kennzeichen, die Wahrung Ihrer rechtlichen Interessen gegenüber Dritten, die Abwicklung von Zahlungen mittels Bank oder Kreditkarten

Ohne diese Daten können den Vertrag mit Ihnen nicht erfüllen

I.4 Gesetzliche Verpflichtung
Wir müssen Ihre Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung verarbeiten.

Das sind steuer- und abgabenrechtliche Vorschriften, arbeits- und sozialrechtliche Vorschriften, Zollvorschriften (U34), etc., um die gesetzlich erforderlichen Nachweise zu erbringen.

I.5 Berechtige Interessen
Wir verarbeiten Daten über Sie aufgrund unserer berechtigten Interessen oder denen eines Dritten. Diese Interessen bestehen in:

Der Anbahnung von Geschäftsabschlüssen, der Dokumentation der Geschäftsfälle, der Information über von uns angebotene Produkte und Dienstleistungen, Veranstaltungen, Aktionen, Newsletter. Zu diesem Zweck können auch Daten an Dritte übermittelt werden, falls dies für die Durchführung der erwähnten oder anderer Marketingmaßnahmen, statistische Auswertungen etc. erforderlich ist bzw. für die interne Verwaltung in der Unternehmensgruppe

II. Speicherdauer / Löschfrist
Wir speichern Ihre Daten für die Dauer der Geschäftsbeziehung und darüber hinaus im Rahmen der jeweils zur Anwendung gelangenden gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten.

III. Auftragsverarbeiter
Zur Erfüllung unserer Verpflichtungen arbeiten wir auch mit Auftragsverarbeitern zusammen. Mit diesen wurden Auftragsverarbeitungsverträge gemäß Art. 28 DSGVO abgeschlossen. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter der E-Mail-Adresse datenschutz@target-distribution.com anfragen. Im Wesentlichen geben wir Ihre Daten an folgende Empfänger weiter:

Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Banken, Lieferanten und Hersteller, Unternehmensgruppe und Versicherungen

IV. Datenübermittlung
Wir geben Ihre Daten an folgende Empfänger bzw. Empfängerkategorien weiter

  • Auftragsverarbeiter wie Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Provider und Hoster, Logistikdienstleister, Beratungsunternehmen, Agenturen
  • Sonstige Empfänger wie Bank-, Versicherungs- und Factoringinstitute, Auskunftsbüros, Geschäftspartner, Gesellschafter, Steuer- und Finanzbehörden, Hersteller und Lieferanten

Unsere Daten werden üblicherweise nicht an Drittländer übermittelt.

V. Rechtsbehelfsbelehrung
Da wir die Daten in unseren berechtigten Interessen verarbeiten, haben Sie grundsätzlich ein Widerspruchsrecht, wenn bei Ihnen Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, die gegen diese Verarbeitung sprechen.

Da wir die Daten (auch) für Direktwerbung verarbeiten, können Sie gegen diese Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung jederzeit Widerspruch erheben

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an unseren Verantwortlichen.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig, die Sie wie folgt erreichen können

Österreichische Datenschutzbehörde
Barichgasse 40-42 | 1030 Wien
Telefon: +43 1 52 152
E-Mail: dsb@dsb.gv.at | Web: http://www.dsb.gv.at/

Kontakt
Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten
Target Distribution GmbH (FN 73428 h – LG Feldkirch)
z.H. Datenschutz
Straßenhäuser 59 | 6842 Koblach
Telefon +43 5523 54871-0 | Telefax: +43 5523 54873
E-Mail: datenschutz@target-distribution.com | Web: www.target-distribution.com